Der vertikale Holzaufbau der Ostwand hat begonnen:

Bei schönstem Sonnenschein wurden heute die ersten beiden Gebinde (querverlaufende Holz-Elemente) aufgestellt.

Mit Hilfe eines mobilen Krans wurden die fast drei Tonnen wiegenden Holz-Elemente errichtet.

Beim Holzaufbau der Ostwand sind größere Herausforderungen zu bewältigen. Sie ist breiter, verfügt über zwei sogenannte Dornständer und ist nur von einer Seite zugänglich.

Dornständer bestehen hauptsächlich aus zwei nebeneinanderstehenden Balken. Hier wird später das Reisig eingebaut. Sie sind mittig im Gebinde zu sehen.

Aufstellen des ersten Gebindes

 

 

Stand: 11. April 2022

SOLE ATEMZENTRUM MIT GRADIERWERK

Bad Salzunger Natursole kommt aus den Tiefen der Erde und ist reich an Mineralien. Mit bis zu 27 prozentigem Salzgehalt ist sie eine der stärksten Solen überhaupt.

SOLEWELT BAD SALZUNGEN

Am Flößrasen 1
36433 Bad Salzungen

T.: +49(0)3695 / 6934-0
E.: info@solewelt.de