Bevor der Aufbau begann, wurden die Achsen der Höhen- und Längenmaße bestimmt. Am 1. März rückte der Kran an.  Nur ein Tag danach folgte die erste Holzlieferung. Jetzt liegen die ersten Schwellen. Sie bilden wieder den unteren Part der Holzkonstruktion und liegen längs zur Wand-Ausrichtung. Hier sitzt später die gesamte übergeordnete Holzkonstruktion auf. Durch Anker sind sie mit den Beton-Fundamenten verbunden.

 

Verbindung der Schwelle mit dem Fundament mittels Anker

 

Stand: 10. März 2022

SOLE ATEMZENTRUM MIT GRADIERWERK

Bad Salzunger Natursole kommt aus den Tiefen der Erde und ist reich an Mineralien. Mit bis zu 27 prozentigem Salzgehalt ist sie eine der stärksten Solen überhaupt.

SOLEWELT BAD SALZUNGEN

Am Flößrasen 1
36433 Bad Salzungen

T.: +49(0)3695 / 6934-0
E.: info@solewelt.de