Am 20. Januar 2022 war der MDR zu Gast in Bad Salzungen, um sich über den Sanierungsstand des Bad Salzunger Gradierwerksensemble zu informieren. MDR-Reporter und Moderator Christian Müller war mit einem Team vor Ort. Der Bericht wird/wurde am 20. Januar 2022 um 19:00 Uhr im Thüringen-Journal ausgestrahlt.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten, dass sie trotz eisigem Wetter und kurzfristiger Anfrage dabei waren!

Der Bericht ist nach der Ausstrahlung in der Mediathek des MDRs unter der Rubrik „Thüringen-Journal“ zu finden.

Stand: 20. Januar 2022

SOLE ATEMZENTRUM MIT GRADIERWERK

Bad Salzunger Natursole kommt aus den Tiefen der Erde und ist reich an Mineralien. Mit bis zu 27 prozentigem Salzgehalt ist sie eine der stärksten Solen überhaupt.

SOLEWELT BAD SALZUNGEN

Am Flößrasen 1
36433 Bad Salzungen

T.: +49(0)3695 / 6934-0
E.: info@solewelt.de